Polizeinieuws - Artikel vom Montag, 17. Dezember, 2007 - 17:48

Zwei Personen bei Messerstecherei verletzt

Wieso es zur Messerstecherei kam ist noch nicht klar. (Symbolbild)

unterseen/BE. Am frühen Montagmorgen erlitten zwei Personen im Durchgangszentrum in Unterseen bei einer Messerstecherei Verletzungen. Beide mussten ins Spital gebracht werden.
Am Montag, 17. Dezember 2007 um etwa 0115 Uhr kam es im Durchgangszentrum Krone in Unterseen zu einer Messerstecherei zwischen zwei Asylbewerbern aus Eritrea.
Aus noch unbekannten Gründen stachen die beiden Personen mit Messer aufeinander ein. Beide mussten ins Spital gebracht werden; ein Mann zur ambulanten Behandlung, der andere Mann wurde hospitalisiert.
Ermittlungen zum Tathergang sowie zu den Hintergründen sind im Gang.

Kapo BE